SO GEHTS ZUM THÜRINGENPOKAL-VIERTELFINALE FC BLAU-WEISS DACHWIG-DÖLLSTÄDT - FC CARL-ZEISS JENA


SO GEHTS ZUM THÜRINGENPOKAL-VIERTELFINALE FC BLAU-WEISS DACHWIG-DÖLLSTÄDT - FC CARL-ZEISS JENA
1. SO KOMMT IHR NACH GRÄFENTONNA:

gt

2. SO GEHT'S ZUM STADION

Mit der Bahn: Wer mit der Bahn kommt, steigt am Bahnhof Gräfentonna aus. Unsere freundlichen Helfer geleiten Euch zum Stadion.

Mit dem Auto: Ihr kommt über die B176 an. Wenn ihr aus Richtung A4 / Eisenach kommt, fahrt bitte bis zum Ortsende. Wenn ihr aus Richtung A71 / Erfurt kommt, liegt das Stadion gleich am Ortseingang. Es gibt zwei große Parkplätze und zwei Zufahrten. Die Zufahrt zum Gästeparkplatz ist nur unseren Gästen vom FCC möglich. Alle anderen fahren bitte auf den großen FCDD Parkplatz.

Unsere Helfer geleiten Euch dann zum passenden Stadioneingang. Die Stadiontore öffnen ab 11 Uhr. Wir wünschen Euch eine gute, erholsame Anreise. Noch Fragen ? Fragt uns ...

parkplatz

3. SO GEHTS ZU EUREM TRIBÜNEN- ODER STEHPLATZ:

Ihr habt es nach Gräfentonna geschafft. Ihr habt Euer Auto abgestellt oder die Bahn hat Euch gebracht. Jetzt bleibt doch eigentlich nur noch eine Frage offen: Wo habt ihr den besten Blick auf's Match und wo gibts Getränke und Bratwurst. Für FCDD Fans wird das ganz klar die neue, große Viertelfinal-Nord- und Süd-Tribüne (ja, ihr habt richtig gehört) sein, die wir eigens für diesen Event eingeflogen haben. Aber auch FCC Fans werden's hübsch haben und von unserem freundlichen Team mit Getränken und Gegrilltem versorgt. Wir gehen lange genug selbst auf Auswärtsfahrten und wissen was uns wichtig ist. Wir wünschen Euch eine gute, erholsame Anreise. Noch Fragen ? Fragt uns ...

stadion

 
Copyright © 1999-2020 by FC An der Fahner Höhe e.V. . All rights reserved.