Der FSV 1921 Herbsleben - Kurzchronik

Der FSV 1921 Herbsleben ist ein Traditionsverein, der sich 1921 im schönen Herbsleben gegründet hat. Untenstehend findet Ihr alle wichtigen Meilensteine.
herbs
1921    Gründung der SV Schwarz-Gelb Herbsleben e.V. Erste Spiele am 26.06.1921 gegen Gotha und Gräfentonna

1990    Gründung der SV 1921 Herbsleben e.V.,
   
1995    Gründung des FSV 1921 Herbsleben e.V.,

1996    Fertigstellung des neugestaltenden Sportplatzes und des Sportlerheimes, 75 Jahrfeier mit Freundschaftsspiel gegen „Uwe-Seeler-Traditionself“

1997    1. Traditionsturniers um den Pokal des Bürgermeisters mit den Mannschaften TSV 1861 Bad Tennstedt, BSV 1920 Großvargula; SG Blau-Weiß Dachwig/Döllstädt u. FSV 1921 Herbsleben

2001    80. Jahrfeier mit Freundschaftsspiel gegen Rot - Weiss Erfurt Traditionself

2004    Übergabe des neuen Kleinfeldplatzes

Sportliche Erfolge:

70-iger Jahre erfolgreich in der Bezirksklasse in verschiedenen Staffeln gespielt

2011 Aufstieg in die Kreisliga Unstrut-Hainich
2013 Vizepokalsieger im UH-Kreis

Unser Vorstand:

Ulf Pospich (Vorstandsvorsitzender), Eckard Bergner (stellv. Vorstandsvorsitzender), Michael Metz (Abteilungsleiter Fußball), Reiner Waldert (Kassenwart), Iris Schulz-Blaurock (Schriftführer), Ulrich Helbing (Schiri-Obmann) und Matthias Hartwig (Beisitzer)

Mitglieder ca. 200 davon ca. 80 Jugendliche in den Abteilungen Fußball, Frauen-Volleyball und einer Tanzgruppe

 
Copyright © 1999-2017 by FC An der Fahner Höhe e.V. . All rights reserved.